Die Messe rund um Bauen, Wohnen, Renovieren und Energiesparen

Den Energieausweis für das Haus richtig lesen

Energie sparen

Will man etwas über die zu erwartenden Energiekosten bzw. den allgemeinen Zustand einer Immobilie in Bezug auf den Energieverbrauch lernen, dann geht der erste Blick auf den Energieausweis. Immerhin drohen in Deutschland sogar Bußgelder, wenn eine Immobilie Verkauft oder neu vermietet wird, ohne dass der Ausweis vorliegt. Geregelt ist dies und noch viel mehr in der sogenannten Energieeinsparverordnung (EnEV).

Solaranlagen lohnen sich (wieder)

Energie sparen

Die Förderung der Solaranlage lohnt sich. Das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (Bafa) sorgt dafür, dass sich die Panele auf dem Dach mit der Einspeisevergütung und Zuschüssen beim Kauf schnell rechnen. Besonders günstige Kredite über die KfW-Bankengruppe sind mit diesen Zuschüssen kombinierbar.

 

Telefonisch oder per Mail

Bei der Baumesse finden Sie für alle Wünsche und Fragen kompetente Ansprechpartner. Nehmen Sie mit uns Kontakt auf! Wir freuen uns darauf, Ihnen bei Ihrem Anliegen zu helfen.

02506 / 300 29 0 - info@baumesse.de