Baumesse Pforzheim

Premium-Partner

Unser diesjähriger Premiumpartner für die Baumesse Pforzheim ist die Sparkasse Pforzheim Calw.

BesucherPresse

Besonderheiten

Die Besonderheiten der Baumesse Pforzheim 2023 lesen Sie hier etwa einen Monat vor Messebeginn.

Wie sieht die Energieversorgung der Zukunft aus?

Die effiziente Energienutzung ist derzeit in aller Munde. Viele Hausbesitzer und Wohnungseigentümer suchen nach einer Alternative zur Gas- oder Ölheizung. Es gibt viele Möglichkeiten: Photovoltaik, Wärmepumpen, Dach- und Fassadendämmung, Smart-Home-Lösungen etc.
Zu all diesen Themen finden Sie kompetente Anbieter auf der Baumesse Pforzheim. Die anwesenden Expertinnen und Experten beantworten Ihnen direkt ihre Fragen und können auch beurteilen, was bei Ihnen zu Hause umsetzbar ist.
Die Umrüstung der Energieversorgung kostet natürlich Geld. Es existieren aber nach wie vor Fördermöglichkeiten. Auch dazu erhalten Sie auf der Baumesse Auskünfte von erfahrenen Fachleuten.

Bei der Baufinanzierung an die Zukunft denken

Bei der Baufinanzierung geht es um mehr als die Zinssätze, zumal die Zeit der Niedrigzinsen vorbei ist. Lassen Sie sich auf der Baumesse Pforzheim 2022 von den zahlreichen anwesenden Dienstleistern aus dem Baufinanzierungsbereich darüber informieren, wie Sie mit der richtigen Finanzierung bereits jetzt die Weichen für die Zukunft stellen können. Denn wenn Sie an den richtigen Stellschrauben drehen, können Sie die Finanzierung mit Energiesparmodellen oder Smart-Home-Lösungen kombinieren.

Verschönern Sie mal wieder ihre Wohnung!

Wer bereits einige Jahre in seiner Wohnung oder seinem Haus wohnt, kennt es: den Wunsch nach neuen Akzenten. Mit neuen Tapeten, einem neuen Fußboden oder sogar neuen Möbeln soll das eigene Zuhause noch schöner werden.
Auch wer noch keine konkreten Ideen zur Verschönerung der eigenen vier Wände hat, wird nach einem Bummel über die Baumesse Pforzheim sicher mit der ein oder anderen Idee nach Hause gehen. Denn zu unseren Ausstellern gehören auch Innenausstatter, Parkettleger, Küchenbauer, Fliesenleger, Maler und viele weitere Handwerksunternehmen, die Ihnen hilfreiche Tipps geben können, mit welchen Verschönerungen Sie sich zu Hause noch wohler fühlen werden.

Energie-Vorträge werden viele Menschen interessieren

Für das kostenfreie Fachvortragsprogramm in Messehalle 3 haben wir wieder renommierte Fachleute gewonnen. Passend zum bestimmenden Thema Energiesparen und Erneuerbare Energien informieren wir Sie unter anderem über den effizienten Einsatz von Wärmepumpen in Neubauten wie auch Bestandsimmobilien. Aber auch mit Smart-Home-Lösungen kann Energie gespart werden. Entsprechend widmet sich ein Vortrag auch diesem Thema. Darüber hinaus erwarten Sie Beiträge zu nachhaltigem Bauen mit Holz, Einbruchssicherheit, Investitionen in vermietete Immobilien sowie fugenlosen Bäder und Böden.

Telefonisch oder per Mail

Bei der Baumesse finden Sie für alle Wünsche und Fragen kompetente Ansprechpartner. Nehmen Sie mit uns Kontakt auf! Wir freuen uns darauf, Ihnen bei Ihrem Anliegen zu helfen.

02506 / 300 29 0 - info@baumesse.de