Die Messe rund um Bauen, Wohnen, Renovieren und Energiesparen

15.10.2018

Baumesse Bad Dürkheim lädt zum Wurstmarktplatz

Einbruchschutz Zuhause im Messefokus

Baumesse Bad Dürkheim 2018

Zum insgesamt zehnten Mal lädt die Baumesse Bad Dürkheim auf den Wurstmarktplatz. Jedes Jahr besuchen tausende Besucher die Messe rund um die Themen Bauen, Wohnen, Renovieren und Energiesparen. Dieses Jahr öffnen sich vom 9. bis 11. November die Tore. Die Baumesse Bad Dürkheim wird gemeinsam mit der Sparkasse Rhein-Haardt veranstaltet und bietet auch 2018 einige besondere Schwerpunkte.

Für das Jubiläum hat sich Projektleiterin Gabriele Ivic-Matijas viel vorgenommen. „Wir haben tolle Partner wie die Polizei Ludwigshafen und legen zudem den Fokus auf ganz aktuelle Trends.“ Einer davon ist das Thema Boden. Von Parkett bis Vinyl für verschiedene Anforderungen hat sich bei den Belägen sehr viel getan in den vergangenen Jahren. Der Fußboden prägt den Raum sehr und wird doch von vielen vernachlässigt. Dabei gibt es heute auch hochwertige und günstige Lösungen. Welche das sind und welche Boden sich für welche Räume und Belastungen besonders eignet, dass erfahren die Besucher der Baumesse Bad Dürkheim bei zahlreichen Ausstellern.

Einbruchschutz im Eigenheim

Die Experten zum Thema Einbruchschutz arbeiten bei der Polizei Ludwigshafen. Diese ist auf der Messe ebenfalls vertreten und informiert wie auch zahlreiche Fachbetriebe alle Neugierigen zum richtigen Verhalten oder der passenden Sicherheitstechnik. Dabei im Trend: Das smarte und sichere Zuhause. Mit dem Smartphone ist die Überwachung der eigenen vier Wände auch aus der Ferne kein Problem und sorgt so zum Beispiel für ein beruhigendes Gefühl im Urlaub.

Beruhigend ist es auch, wenn die nächste Strom- oder Heizkostenrechnung niedriger ausfällt als bisher. Das erreichen Eigenheimbesitzer heute schon mit einfachen Maßnahmen. Energetische Sanierungen rechnen sich angesichts steigender Energiepreise bereits nach wenigen Jahren und schonen zudem die Umwelt. Bei extremeren Wetterlagen sorgen eine gute Dämmung und die richtige Heizung zudem für ein angenehmes Wohnklima.

Ein Raum, auf den vergangenen Jahren zunehmend mehr Augenmerk gelegt wird, ist das Bad. Früher nur stilles Örtchen und eher praktisch eingerichtet, dient ein modernes Bad heute auch der Entspannung und strahlt Wärme aus. Dazu bedarf es nicht immer viel Platz. Wie Besucher auch mit einfachen Mitteln ihr Bad aufwerten, erfahren Sie ebenfalls bei den zahlreichen Ausstellern aus der Region.

Solche und viele weitere spannende Innovationen erleben Gäste der Baumesse Bad Dürkheim vom 9. bis zum 11. November auf dem Wurstmarktplatz (Grosse Allee). Dazu kommen interessante und kostenlose Fachvorträge zu verschiedenen Themen vom Immobilienverkauf und -erbe über moderne Heizkonzepte bis zur Photovoltaik für jedermann.


Telefonisch oder per Mail

Bei der Baumesse finden Sie für alle Wünsche und Fragen kompetente Ansprechpartner. Nehmen Sie mit uns Kontakt auf! Wir freuen uns darauf, Ihnen bei Ihrem Anliegen zu helfen.

02506 / 300 29 0 - info@baumesse.de