Die Messe rund um Bauen, Wohnen, Renovieren und Energiesparen

28.08.2018

Zehnmal in Deutschland:

Alles rund ums Bauen und Wohnen auf den Baumessen 2018/2019

Am 21. September ist es so weit: Die erste Baumesse der neuen Messesaison 2018/19 öffnet ihre Tore – traditionell in Hofheim. Insgesamt können sich Besucher in den kommenden zwölf Monaten an neun Standorten über alle Themen rund ums Bauen, Wohnen, Sanieren und Energiesparen informieren. Im kommenden Jahr stößt mit Pforzheim bereits der zehnte Standort zu den erfolgreichen Regionalmessen.

Was Ende September in Hofheim beginnt, findet im Oktober seine Fortsetzung in Bad Kreuznach (19. – 21.10.) und Kalkar (26. – 28.10.) und verabschiedet sich dann in Bad Dürkheim (9. – 11.11.) in die Winterpause. Im neuen Jahr folgen dann die Messen in Offenbach, Rheda-Wiedenbrück, Göttingen, Mönchengladbach und Darmstadt.

Beim Auftakt nach der Sommerpause erwartet die Gäste in Hofheim das etablierte und erfolgreiche Konzept aller Baumessen: kompetente Ansprechpartner aus der Region, die den Gästen zu allen Fragen Rede und Antwort stehen, sowie aktuelle Trendthemen rund um die eigenen vier Wände. Zusätzlich bietet die Baumesse kostenfreie Vorträge an allen drei Messetagen ebenso wie eine Kinderbetreuung. Mit diesem Programm gepaart mit der perfekten Organisation hat sich die Baumesse an allen Standorten zu einem Pflichttermin für Gewerke, Eigenheimbesitzer und diejenigen, die es werden wollen, entwickelt.

Denn neben bekannten und wichtigen Themen wie Sanierung, Renovierung, Sicherheit oder Smart Home gibt es auf den Baumessen auch immer einen Blick über den Tellerrand. Möbelaussteller und Kunsthandwerker bringen frische Ideen und Trends für das Zuhause mit zur Messe. Wer sich schon Zuhause ein wenig inspirieren lassen will oder Informationen sucht, der wird auch im neuen Info-Portal „Rund ums Haus“ auf der Website der Baumesse unter https://www.baumesse.de/  fündig.

Die erste Baumesse der Saison in Hofheim findet vom 21. bis 23. September im Messecenter Rhein-Main, Robert-Bosch-Straße 5-7, in Hofheim-Wallau am Taunus statt.


Telefonisch oder per Mail

Bei der Baumesse finden Sie für alle Wünsche und Fragen kompetente Ansprechpartner. Nehmen Sie mit uns Kontakt auf! Wir freuen uns darauf, Ihnen bei Ihrem Anliegen zu helfen.

02506 / 300 29 0 - info@baumesse.de